AV-F02

Abfragen der SSID

Eine weitere Option ist die Standortbestimmung durch eine Abfrage der WLAN-Access Points, in der Umgebung des Smartphones. Durch das Auslesen der letzten SSIDs oder der W-LAN Konfigurationsdaten, könnten ebenfalls Rückschlüsse zu wahrscheinlichen Aufenthaltsorten getroffen werden.


Details:

Die ermittelten SSIDs können zur Ortung mit Informationen einer Datenbank wie Skyhook[1] verglichen werden. Um als Angreifer an diese Informationen der WLAN-Schnittstelle heranzukommen, kann ein API-Zugriff von einer APP oder eventuell sogar von einer Webseite genutzt werden.



Erkennung:

Der eigentliche Ortungsprozess findet in dem Bereich des sogenannten  „Application Processor“ im Smartphone statt. Zur Erkennung könnten die Zugriffe der verschiedenen Applikationen auf die GPS- bzw. W-LAN Schnittstelle protokolliert werden. 

Die Zugriffsberechtigungen der jeweiligen Smartphone-APP auf die Standort- und Ortungsfunktionen muss mittels Betriebssystem kontrolliert und bei Bedarf blockiert werden. Besonders zu beachten ist dabei, dass auch über den Webbrowser auf gerätespezifische Sensoren zugegriffen werden kann. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen