Categories
Fremde Netze
AV: C04

Caller ID-Spoofing


Anzeigen einer falschen Telefonnummer auf dem Display des Angerufenen.

Details:

Durch ISDN Leistungsmerkmal „CLIP no screening“. Die „Caller ID-Spoofing“ Methode nutzt den Umstand aus, dass der Angerufene nur anhand der Telefonnummer den Anrufer identifiziert kann. Unter Nutzung einer VoIP-Gateway kann die Nummer frei gewählt werden. Auch das Anhören einer fremden Mailbox kann über „ID-Spoofing“ ermöglicht werden.




Erkennung: