NFC (Near Field Communication)

Der RFID-Chip [1] besteht aus einer Antenne, einem Controller und einem wieder beschreibbaren Speicher. Das Bauteil kann als passiver Tag sowie als Tag-Reader betrieben werden. Sicherheitsrisiken entstehen zum Beispiel, wenn sich die Kreditkartendaten auf diesem Chip befinden, was eigentlich als hauptsächlicher Einsatzzweck gedacht ist. […]

Weiterlesen…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen